Rückblick 2022

Besuch der 3 A und 3 B der Volksschule Naarn am 9.6.2022

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Kulturvereines FORUM NAARN

wird mit den Schülern der 3. Klassen ein Malwettbewerb durchgeführt.

Beim Besuch der Schüler im Heimathaus, wurden Ihnen die Themen, Heimathaus,

Scheiterschwemme und Donauflößerei von Max Mairhofer und Grete Lambauer näher gebracht.

Eine anschließende Gemeinderundfahrt mit dem Bus, rundete die Information ab.

Die Aufregung war bei allen Kindern spürbar.

Im Rahmen eines Familiennachmittags am 1.Juli 2022 ab 16.00 Uhr soll die Prämierung und Preisverleihung stattfinden. Alle Zeichnungen werden im Museumsraum des Heimathauses ausgestellt.

Für die besten 3 Zeichnungen jeder Klasse gibt es einen kleinen Anerkennungspreis.


Vereinsausflug 6. Juni 2022

KFN1

Unter dem Motto „Vom Mühlviertel in die Wachau“, fand am Pfingstmontag der traditionelle Vereinsausflug statt. 29 Teilnehmer waren der Einladung gefolgt.

Bei idealem Ausflugswetter wurde am Vormittag das Landtechnikmuseum im Schloss Leiben besucht. Nach der Begrüßung durch den Vereinsobmann und seinen Vorstandskollegen und Helfern wurde mit einem kurzen Film der erste Einblick in

die wunderbare Ausstellung gewährt.

Anschließend konnte jeder individuell die ausgestellten Objekte besichtigen.

Beeindruckt von der Vielfalt der Ausstellung, bedankte sich Obmann Mairhofer

beim Obmann des Landtechnikmuseumsvereins und wünschte weiterhin viel Erfolg.

Nach dem vorzüglichem Mittagessen beim Heurigen Hold in Nussendorf, ging es

weiter nach Krems.

Zwei Stadtführerinnen begleiteten unsere Gruppen durch die Kremser Altstadt.

Nach den interessanten Informationen, konnte man sich im Gastgarten, bzw. Kaffehaus, noch stärken.

Der Dank des Obmannes galt vor allem der Familie Karin und Harald Lambauer, für

Gut gelaunt und mit Wissen vollgetankt, ging es gemütlich mit dem Bus der Fa. Walzer nach Hause.

die Organisation zum Besuch des Landtechnikmuseums. Er lud auch zu den heurigen Veranstaltungen im Heimathaus ein.

Für den nächsten Ausflug in zwei Jahren wird man wieder versuchen, eine gemütliche Runde zusammen zu stellen.

HIER geht´s zu den Bildern


Maiandacht im Heimathaus

Nach mehreren Anläufen fand am 17.5.2022 im Heimathaus

eine Maiandacht und Feldfrüchtemesse für die Ortschaft

Oberwagram statt. 30 Besucher waren der Einladung gefolgt.

Pastoralassistentin Pauline Fröschl hat die Andacht sehr würdig

gestaltet.

Im Anschluss lud unser Verein auf Getränke und Kuchen ein.

Die köstlichen Kuchen wurden dankenswerter Weise von Daniela Achleitner,

Johanna Pissenberger und Margarete Raab gespendet.

Danke auch den Helfern Marianne Mairhofer, Hildegard Aigner,

Anita Walch und Max Mairhofer.

Der Erlös der freiwilligen Spenden wurde der Pfarrkirche Naarn zur

Verfügung gestellt.

Eine sehr gut gelungene Veranstaltung, die auch im nächsten Jahr

wieder stattfinden soll.